Visitenkarte der Einrichtung

Alte Feuerwache Köln

Melchiorstraße 3
50670 Köln

Kontakt

Telefon
0221 973155 0
Telefax
0221 7392030
Web
www.altefeuerwachekoeln.de
E-Mail
info@altefeuerwachekoeln.de

Überblick

Unterstützungsangebot vor Ort

Allgemeine Unterstützungsangebote.

Das Personal erteilt Auskunft und bietet Hilfestellung an.

Es ist möglich, sich nach Anmeldung im Wartebereich abholen zu lassen.

In den Aufzügen wird die Notrufannahme akustisch bestätigt.

Zum Öffnen der Behinderten-Toilette wird ein „Euroschlüssel“ benötigt, der vor Ort ausgeliehen werden kann.

Unterstützungsangebote für Menschen mit körperlichen und motorischen Einschränkungen.

Im Bedarfsfall können mobile Rampen durch das Personal angelegt werden.

Unterstützungsangebote für Menschen mit einer Sehschädigung.

Die Signale des Hausalarms erfüllen, auch im Bereich von Sanitärräumen und Umkleidekabinen, das „Zwei-Sinne-Prinzip“.

Blindenführhunde dürfen mitgenommen werden.In der Nähe des Gebäudes ist ein Hundeauslaufplatz.

Unterstützungsangebote für Menschen mit einer Hörschädigung.

Es besteht die Möglichkeit per E-Mail oder Fax mit dem Personal Kontakt aufzunehmen.

Es gibt einen Kartenvorverkauf mit Platzreservierung per E-Mail oder Fax.

Für Menschen mit einer Hörschädigung wird (kostenlose) kostenlose Gebärdensprach-, Schrift- oder Lorm-Dolmetschung angeboten.

Die Signale des Hausalarms erfüllen, auch im Bereich von Sanitärräumen und Umkleidekabinen, das „Zwei-Sinne-Prinzip“.

Internetauftritt

Keine Informationen zu verfügbaren Unterstützungsangeboten für Menschen mit Behinderungen abrufbar.

Es wird eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme angeboten.

Kartenvorverkauf wird angeboten.

Behinderten-Toilette

Welche Details möchten Sie sehen?

 
Nur Informationen für Menschen …